fayo_logo.png

food - awareness - yoga - om
Das Faszien Yoga nach Liebscher & Bracht

fayo ist ein leicht erlernbares, Lebensfrohes, ganzheitliches Gesundheits- und Bewegungskonzept. Es verbindet die drei Elemente Bewegung, Ernährung und Achtsamkeit. Der Markenname fayo wurde von den Schmerzspezialisten Liebscher & Bracht geprägt. Ursprünglich mit der Idee einer Bewegungstherapie für präventive Schmerzfreiheit. Das Wort fayo setzt sich zusammen aus Faszien und Yoga.

Die heutige Gesellschaft und unser schnelllebiger und oft gestresster Alltag, verlangen viel von uns ab. Der ganzheitlichen Ansatz bei fayo, durch gesunde Ernährung, einer Bewegungspraxis mit einer darauf abgestimmten Faszienrollmassage, sowie einer Achtsamkeitspraxis in der der Geist zu Ruhe kommt, fördert nachhaltig die Stärkung des Immunsystems und die Erhaltung der Gesundheit.

Was ist fayo?

Du möchtest deine Beweglichkeit verbessern? Wieder lernen deinen Körper mehr zu spüren? Dein Lebensgefühl ins positive steigern und achtsamer mit Dir und Deiner Umwelt umgehen?

Dann mach mit, fayo ist für alle Menschen geeignet, unabhängig von Alter und Konstitution.

Warum fayo?

food

Essen ist mehr als nur reine Nahrungsaufnahme – sie macht uns nicht nur satt, sondern sie bildet unsere Zellen, gibt uns Kraft für Bewegung, Energie zum Denken und schützt uns vor Krankheiten.

awareness

Awareness steht für Achtsamkeit und bedeutet im jeweiligen Moment, dem Hier und Jetzt anzukommen. Dinge beobachten, sie annehmen wie sie sind, ohne dabei zu beurteilen oder zu werten.

yoga

Bewegung ist Leben! Über Bewegung und Atmung lernen wir den Körper wieder wahrzunehmen. 

Im fayo gleichen wir mit den Yoga ähnlichen fayo Flows die Bewegungsdefizite des Alltags aus. 

om

Im Wort fayo steht das Om symbolisch für die Ganzheitlichkeit und das Bewusstsein, dass alles miteinander verbunden ist.  Alle drei Elemente des fayo angewendet, entstehen wunderbare Synergien für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden.